jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider

Aktueller Buchtipp

Niki Lauda Biografie

Jon Saltinstall, ein Lauda-Fan aus England,  hat eine perfekte und akribisch recherchierte Doku über unseren verstorbenen F1 Helden geschrieben. Sämtliche Rennen, von Nr. 1 (Bad Mühllacken 1968) bis Nr. 316 (Adelaide 1985), sind in diesem Buch ausführlich beschrieben. Saltinstall arbeitete unglaubliche 9 Jahre! an dem, in englischer Sprache erschienenen Meisterwerk. Dieses umfassende Werk hat 376 Seiten mit insgesamt 500 Fotos. In diesem Buch sind unter anderem 21 Fotos von Sandler Christian enthalten.

Zu beziehen unter:

NIKI LAUDA His competition history

      

Fotobücher von Sandler Chistian

Sandler Christian hat 2 Fotobücher mit jeweils 100 Seiten gestaltet.

Niki Lauda: 140 unveröffentlichte Bilder aus Christians Privatarchiv, ca.120 s/w +20 in Farbe, großteils von 1968 bis 1976

Bergrennen Bad Mühllacken 1967 – 1976: Jahr für Jahr, chronologisch gestaltet, 180 Bilder, Ergebnislisten u.v.m.

Preis pro Buch 40 Euro, zu beziehen unter sandlerchristian@aon.at

 

Legenden des Motorradsports – Christian Zwedorn

Herbert Thumpser hat die österreichische Motorradlegende Christian Zwedorn in seinem neuesten Buch verewigt.
Der Titel des spannenden Buches: „Von der Erde bis zum Mond“
Zu beziehen unter: 0676/844702300  oder  office@thucom.at

Vollgas oder nix!

Dr.Erich Glavitza, ein Tausendsassa des österreichischen Motorsports und Jugendfreund von Jochen Rindt, hat ein Buch über die wilden 60er Jahre geschrieben. Als Motorsportjournalist, Rennfahrer und Stuntman bei James Bond oder beim Kultfilm „Le Mans“ erzählt er über eine wahrlich geile Zeit in der Sex noch sicher und Motorsport noch gefährlich war. Ein Muss für jeden Motorsportfan.

Zu beziehen im Fachhandel oder mit Autogramm und Widmung bei erich.glavitza@gmail .com

Nockenfranz

Siegfried Strasser, ein Freund unseres Vereines, hat ein tolles Buch über Franz Albert geschrieben. Albert, ein PS-Zauberer und Rennfahrer von den 50er Jahren bis in die 80er Jahre

hat dem internationalen Motorsport mit seinem Erfolgen und Konstruktionen einen gewichtigen Stempel aufgedückt. Er war auch der erste der in Österreich mit einem Formel 1 Rennwagen

Bergrennen bestritt. Viele Bilder, auch von Sandler Christian, perfekte Texte – ein Muss für den Motorsportbegeisterten. Erhältlich bei Edition Tirol.

Sponsors Footer